Dr. Thomas Kirch

Dr. Thomas Kirch

Partner, Berlin

Partner, Berlin

Dr. Thomas Kirch

Im Anschluss an sein Studium in Bremen und Helsinki arbeitete Herr Rechtsanwalt Dr. Kirch bei einer auf dem Gebiet des öffentlichen Wirtschafts- und Vergaberechts spezialisierten Kanzlei in Bremen. Seine die Vergabepraxis begleitend angefertigte Doktorarbeit untersucht die Problematik von Mitwirkungsverboten in Vergabeverfahren am Beispiel der Ausschreibung von ÖPNV-Dienstleistungen.

Herr Rechtsanwalt Dr. Kirch ist seit März 2005 im Berliner Büro von Leinemann Partner tätig. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Begleitung von Auftraggebern und Bietern in Vergabeverfahren, insbesondere bei komplexen Beschaffungsvorgängen im Rahmen von ÖPNV-, IT- und Bauvergaben sowie bei Vergaben im Bereich Verteidigung und Sicherheit. Herr Dr. Kirch entwickelt im Zuge der Projektvorbereitung und -realisierung gemeinsam mit den Mandanten nicht nur konfliktvermeidende Strategien, sondern setzt ihre Interessen gegebenenfalls gegenüber anderen Verfahrensbeteiligten vor den Nachprüfungsinstanzen durch. Zum Leistungsangebot für die öffentliche Hand gehört auch die vollständige Durchführung von Vergabeverfahren als externe „Vergabestelle“. Die Lösung von beihilfe- und zuwendungsrechtlichen Fragestellungen ergänzt das vergaberechtliche Beratungsspektrum. Der Branchendienst „Legal 500 Deutschland“ führt Herrn Dr. Kirch seit 2014 als „sehr engagierten“ Vergaberechtsexperten. Darüber hinaus berät Herr Dr. Kirch baubegleitend Infrastruktur- und Hochbaumaßnahmen und klagt Forderungen aus Bau- und Planungsvorhaben gegebenenfalls gerichtlich ein.

Herr Dr. Kirch ist einer der Redakteure des vom Bundesanzeiger Verlag publizierten Informationsdienstes "VergabeNews" und Referent auf vergaberechtlichen Seminar- und Fachveranstaltungen. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in vergaberechtlichen Fachzeitschriften und -büchern.


Empfohlener Anwalt im Vergaberecht

Dr. Thomas Kirch

Anwalt suchen







Suche