Section-Image

08.03.2018
Leinemann zählt zu den besten Arbeitgebern für Juristen

Leinemann Partner ist vom dem renommierten Karrieremagazin azur erneut zu den besten Arbeitgebern für junge Juristen in diesem Jahr ausgezeichnet worden. Hervorgehoben wurde insbesondere die Zufriedenheit der Associates. Die vollständige azur-Liste finden Sie hier.

Die azur-Redaktion präsentiert jedes Jahr die 100 Top-Arbeitgeber mit hervorragenden Karriereperspektiven für Juristen. Das Ranking setzt sich dabei aus unabhängigen Umfragen von Bewerbern, Arbeitgebern und berufstätigen jungen Juristen zusammen und legt den Fokus auf das Zusammenspiel von Einzelfaktoren, wie dem Renommee beim Nachwuchs, der Zufriedenheit der Mitarbeiter, der Vergütung und der Zahl der Neueinstellungen.

 


Rund 90 Anwälte arbeiten an den verschiedenen Standorten von Leinemann Partner in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München. Die Sozietät hat einen weithin sichtbaren Schwerpunkt bei Infrastruktur- Großprojekten, wie dem Neu- und Ausbau zahlreicher Autobahnen, Bahnstrecken und Wasserstraßen ebenso wie Kraftwerks- und Anlagenbau, Flughäfen, Shopping-Center und Stadtentwicklungsprojekte. Bekannteste Projekte sind u.a. die Hamburger Elbphilharmonie, der Prozess um die die ÖPP-Autobahn A1, die U-Bahn Bauten in Berlin und Düsseldorf, der JadeWeserPort und der Neubau der Rheinbrücke der A 1 in bei Leverkusen.

 Pressekontakt

Dr. David Goertz
Manager PR/Marketing
Tel. 030 – 20 64 19 -0
david.goertz@leinemann-partner.de