Section-Image

27.07.2017
"Neues Bauvertragsrecht"

Das„Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung“ tritt am 01.01.2018 in Kraft und wird erhebliche Auswirkungen auf die Praxis aller Baubeteiligten haben.

Damit Sie sich frühzeitig auf die geänderten Anforderungen vorbereiten, möchten wir Ihnen die Teilnahme an unserer Seminarreihe

Das Neue Bauvertragsrecht

anbieten.

Veranstaltungstermine:
Frankfurt: 26.09.2017
09:00–13:30 Uhr mit Jarl-Hendrik Kues, LL.M. und Simon Parviz

Berlin: 27.09.2017
09:00–13:30 Uhr mit Prof. Dr. Marc Oliver Hilgers und Jochen Lüders

Berlin: 27.11.2017
09:00–13:30 Uhr mit Armin Preussler und Jochen Lüders

Köln: 12.10.2017
08:00 –12:30 Uhr mit Dr. Birgit Franz und Dr. Andreas Bahner

Hamburg: 26.10.2017
13:30–17:30 Uhr mit Dr. Thomas Hildebrandt und Bastian Haverland

München: 16.11.2017
13:30–17:30 Uhr mit Dr. Christine Maurer und Stephan Kaminsky

Preis: 299,00 Euro zzgl. 19 % Mwst.

Die Möglichkeit zur Anmeldung per Fax oder per E-Mail sowie das Programm  und alle weiteren Informationen finden Sie hier

 


Dr. Andreas Bahner
Dr. Birgit Franz
Bastian Haverland
Dr. Thomas Hildebrandt
Prof. Dr. Marc Oliver Hilgers
Stephan Kaminsky
Jarl-Hendrik Kues, LL.M.
Jochen Lüders
Dr. Christine Maurer
Simon Parviz
Armin Preussler


Mit aktuell über 90 Anwälten an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München gehören Leinemann Partner Rechtsanwälte zu Deutschlands führenden Anwaltssozietäten im Bau- und Vergaberecht. Die Sozietät war an zahlreichen wegweisenden Gerichtsverfahren beteiligt und berät laufend bei einer Vielzahl von Großprojekten, wie Elbphilharmonie in Hamburg, Berliner Flughafen BER, zahlreichen Autobahn-PPP-Projekten, dem Schiffshebewerk Niederfinow oder den U-Bahn Bauten in Berlin und Düsseldorf.

Pressekontakt

Dr. David Goertz
Manager PR/Marketing
Tel. 030 – 20 64 19 -0
david.goertz@leinemann-partner.de