Anwaltsprofil

Dr. Birgit Franz


Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
Partnerin, Köln
Tel. 0221 - 29 21 94 - 0
E-Mail schreiben [+]

VITA

Frau Dr. Franz ist ständig als baubegleitende Beraterin größerer Bauvorhaben im Bereich des Hoch-, Ingenieur-, Tunnel- und Straßenbaus tätig. Sie berät Bauunternehmen ebenso wie Investoren in allen Bereichen des Baurechts und vertritt diese in gerichtlichen und schiedsgerichtlichen Verfahren. Ihre Tätigkeit erstreckt sich auf das Vergaberecht sowie auf das Architekten- und Ingenieurrecht. Daneben ist Frau Dr. Franz regelmäßig als Schiedsrichterin tätig.

Frau Dr. Franz ist Herausgeberin des jüngst erschienen Handbuchs „Baunebenrechte ebenso wie Co-Autorin diverser Bücher, u. a. der Praxishandbücher "Der Bauvertrag nach VOB/B ", “Die Bezahlung der Bauleistung" und des von Leinemann herausgegebenen Kommentars zur VOB/B sowie ständige Mitarbeiterin der baurechtlichen Fachzeitschrift IBR.

Neben ihrer anwaltlichen Tätigkeit tritt Frau Dr. Franz als Referentin bei bau- und vergaberechtlichen Seminaren verschiedener Fortbildungseinrichtungen, etwa bei dem Bildungswerk des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI Wissensforum), dem id-Verlag, der BWI-Bau GmbH Institut der Bauwirtschaft, ebenso wie bei Firmenschulungen und Fachtagungen auf. Frau Dr. Franz ist Stellvertretende Vorsitzende im geschäftsführenden Ausschuss der ARGE Baurecht im Deutschen Anwaltverein, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Baurecht sowie Schiedsrichter nach der Schiedsgerichtsordnung für Baustreitigkeiten (SL Bau) wie auch nach der SOBau.

V-Card

V-Card Downloaden [+]

Veröffentlichung

2017 | Publikation
Handbuch Baunebenrechte
[+]

2016 | Publikation
Leinemann (Hrsg.): VOB/B-Kommentar, 6. Auflage
[+]

03/2015 | LP-Eigenverlag
Bauen mit der Bahn, 2. Aufl.
[+]

Alle Veröffentlichungen von Dr. Birgit Franz
[+]

Veranstaltungen

13.07.2017 | Seminar
Unverhofft in der Planungsverantwortung - Risiken richtig einschätzen und vermeiden
[+]

Anwaltssuche