Section-Image

14.03.2018
Chambers zeichnet Leinemann erneut aus

Erneut ist LEINEMANN PARTNER RECHTSANWÄLTE von Chambers Europe in der aktuellen Auflage 2018 ausgezeichnet worden und zählt zu den Top-Kanzleien im Bereich „Projects-Construction“. LEINEMANN PARTNER RECHTSANWÄLTE ist laut Chambers eine herausragende Sozietät im Baurecht mit Niederlassungen in ganz Deutschland, die für ihre hochwertige Beratung bei großen Bauprojekten bekannt ist. 

Im Original schreibt Chambers über LEINEMANN PARTNER RECHTSANWÄLTE:

"Exceptional construction team with offices nationwide renowned for large-scale infrastructure, energy power plant and other industry facilities projects. Advises German mid-cap companies as principals as well as contractors on construction contracts, tenders and disputes. Also assists clients with public procurement and real estate matters."

Als "Notable practitioners " werden Birgit Franz, Ralf Leinemann, Marc Oliver Hilgers und Thomas Hildebrandt hervorgehoben. 

Ralf Leinemann wird außerdem im Bereich "public procurement" hervorgehoven: 

"Ralf Leinemann enjoys a strong reputation in the public procurement field, most notably in relation to construction projects. Sources report that Leinemann is a "prominent figure in construction mandates and a great lawyer." 


Dr. Birgit Franz
Dr. Thomas Hildebrandt
Prof. Dr. Marc Oliver Hilgers
Prof. Dr. Ralf Leinemann


Mit aktuell über 90 Anwälten an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München gehören Leinemann Partner Rechtsanwälte zu Deutschlands führenden Anwaltssozietäten im Bau- und Vergaberecht. Die Sozietät war an zahlreichen wegweisenden Gerichtsverfahren beteiligt und berät laufend bei einer Vielzahl von Großprojekten, wie Elbphilharmonie in Hamburg, Berliner Flughafen BER, zahlreichen Autobahn-PPP-Projekten, dem Schiffshebewerk Niederfinow oder den U-Bahn Bauten in Berlin und Düsseldorf.

Pressekontakt

Dr. David Goertz
Manager PR/Marketing
Tel. 030 – 20 64 19 -0
david.goertz@leinemann-partner.de