Section-Image

14.12.2023 Neues zum Vergaberecht 03/2023

Wir freuen uns, Ihnen die letzte Ausgabe unseres Vergaberechtsnewsletters in diesem Jahr präsentieren zu dürfen, die neben der vergaberechtlichen Einordnung der vieldiskutierten Entscheidung des BGH (Urteil vom 09.11.2023 - VII ZR 190/22) auch den „Klassiker“ der Vorabinformationsschreiben zu Weihnachten behandelt. Den Abschluss bildet sodann eine Besprechung der Entscheidung des OLG Frankfurt (Beschluss vom 28.09.2023 – 11 Verg2/23) zum Thema intransparenter Eignungskriterien, die durchaus Anlass zu kritischer Rückfrage bietet.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Lektüre und wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest.

Über Ihre Anregungen, Rückfragen oder auch Diskussionen über weitere Problemstellungen resultierend aus der derzeitigen Praxis freuen wir uns. Schreiben Sie uns unter: vergaberecht@leinemann-partner.de.

Hier gelangen Sie zum Newsletter.

 


Jonas Deppenkemper
Maren Elvira Hintze
Sabrina Stahler (geb. Hißting)


Leinemann Partner gehört zu den führenden Kanzleien für Baurecht, Immobilienrecht und Vergaberecht in Deutschland. Über 100 hoch spezialisierte RechtsanwältInnen sind an den Standorten von Leinemann Partner in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München tätig. Die Sozietät hat einen weithin sichtbaren Schwerpunkt bei Infrastruktur-Großprojekten, wie dem Neu- und Ausbau zahlreicher Autobahnen, Bahnstrecken und Wasserstraßen ebenso wie Industrie-, Kraftwerks- und Anlagenbau, Flughäfen, Shopping-Center und von Stadtentwicklungsprojekten. Bekannteste Mandate sind u. a. die Bauten der LNG-Terminals in Stade und Wilhelmshaven, die Batteriefabrik von Volkswagen in Salzgitter, die U-Bahn-Bauten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main und München, der Tunnel unter dem Fehmarnbelt, die Hamburger Elbphilharmonie, der Neubau der Rheinbrücke der A1 bei Leverkusen und die Anbindung der Offshore-Stromerzeugung auf See über neue Hochspannungstrassen.

Kontakt

Caroline Scheller
Managerin Marketing, PR & Business Development
Tel. 030 – 20 64 19 -0
MAIL presse@leinemann-partner.de

Sie sind auf der Suche nach einem Experten oder einer Expertin für ein bau-, vergabe-, oder immobilienrechtliches Thema? Sie suchen einen Autor oder eine Autorin für einen juristischen Gastbeitrag? Kontaktieren Sie uns gerne!

Newsarchiv