Anwaltsprofil

Annett Hartwecker


Berlin
Tel. 030 20 64 19 – 0

VITA

Annett Hartwecker studierte Rechtswissenschaften in Rostock. Anschließend war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an einem Lehrstuhl mit Forschungsschwerpunkten insbesondere im Bau- und Umweltrecht an der Universität Greifswald tätig. Im Anschluss absolvierte sie am Hanseatischen Oberlandesgericht in Hamburg das Referendariat mit Stationen in Frankfurt am Main und an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer. Neben dem Referendariat war Frau Hartwecker als wissenschaftliche Mitarbeiterin an einem Lehrstuhl mit öffentlich-rechtlichem Schwerpunkt an der Universität Hamburg tätig.

Bereits während des Referendariats spezialisierte sich Frau Hartwecker neben dem Öffentlichen Recht auf das Vergaberecht.

Ihre berufliche Tätigkeit als Rechtsanwältin begann Frau Hartwecker im März 2017 in dem Vergaberechtsteam einer international ausgerichteten Wirtschaftskanzlei. Im April 2021 wechselte Frau Hartwecker als Syndikusrechtsanwältin in die Rechtsabteilung eines Bundesunternehmens und betreute dort schwerpunktmäßig die Tätigkeit der Vergabestelle. Seit März 2022 ist sie Teil des Berliner Teams von Leinemann Partner Rechtsanwälte.

Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Vergaberecht, wobei Frau Hartwecker Vergabestellen ebenso wie Bieter bei Vergabeverfahren sowohl aus dem Bau- wie dem Liefer- und Dienstleistungsbereich berät, aber auch die Vertretung in Vergabenachprüfungsverfahren übernimmt. Darüber hinaus berät Frau Hartwecker im Öffentlichen Recht, insbesondere im Planungs- und Umweltrecht.

Frau Hartwecker veröffentlicht regelmäßig vergaberechtliche Fachbeiträge.

V-Card

V-Card Downloaden [+]

Download Vita

Vita (PDF-Version) [+]

Anwaltssuche