Anwaltsprofil

Dr. Danilo Rosendahl


Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Berlin
Tel. 030 - 20 64 19 - 0

VITA

Herr Dr. Rosendahl studierte Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin und der Humboldt Universität zu Berlin. Das Referendariat absolvierte er im Bezirk des Kammergerichts Berlin. Berufsbegleitend wurde Herr Dr. Rosendahl an der Universität Leipzig promoviert.

Seit 2016 verstärkt Herr Dr. Rosendahl den Berliner Standort unserer Sozietät als Rechtsanwalt. Er berät und vertritt Mandanten in allen Fragen des privaten Baurechts, insbesondere bei komplexen Vorhaben im Ingenieur-, Hoch- und Tiefbau sowie bei Infrastrukturvorhaben, sowohl baubegleitend als auch außergerichtlich und gerichtlich.

Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit ist Herr Dr. Rosendahl Verfasser von Beiträgen in baurechtlichen Fachzeitschriften sowie Autor in verschiedenen Buchprojekten, zuletzt in dem Handbuch Leinemann/Hildebrandt: Der Bauvertrag nach VOB/B – Grundzüge des Bauvertragsrechts, Kap. 6 Die Beendigung des Bauvertrags. Darüber hinaus ist Herr Dr. Rosendahl Dozent für Privates und Öffentliches Baurecht an der IU Internationalen Hochschule Berlin und tritt als Referent im Baurecht bei Inhouse-Schulungen und Praktikerseminaren auf.

Herr Dr. Rosendahl ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht sowie Mitglied der Rechtsanwaltskammer Berlin, der ARGE Baurecht und des DAV.

V-Card

V-Card Downloaden [+]

Download Vita

Vita (PDF-Version) [+]

Veröffentlichungen

2021 | LP-Eigenverlag
Der Bauvertrag nach VOB/B - Grundzüge des Bauvertragsrechts; 3. Aufl.
[+]

2021 | Publikation
Verwaltungsvollstreckung und vorläufiger Rechtsschutz
[+]

2020 | Publikation
Die Abrechnung von Allgemeinen Geschäftskosten bei Nullmengen
[+]

Alle Veröffentlichungen von Dr. Danilo Rosendahl
[+]

Anwaltssuche