Anwaltsprofil

Simon Gesing, M.A.


Berlin
Tel. 030 - 20 64 19 - 0

VITA

Herr Gesing studierte Rechtswissenschaft in Würzburg und Berlin mit dem Schwerpunkt im Europa- und Völkerrecht. Parallel hierzu absolvierte er ein Studium der Politikwissenschaft sowie ein Begleitstudium im Europäischen Recht mit dem Abschluss Europajurist (Universität Würzburg). Nach dem Ersten Staatsexamen arbeitete er im Deutschen Bundestag für einen Untersuchungsausschuss.

Während des Referendariats im Bezirk des Kammergerichts war Herr Gesing in seiner Rechtsanwaltsstation bereits bei einer auf das private Baurecht spezialisierten Kanzlei in Berlin tätig. Nach seiner Verwaltungsstation im Bundesministerium des Innern konnte er seine Kenntnisse im Gesellschafts- und Produkthaftungsrecht in seiner Wahlstation bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei in San Francisco (USA) vertiefen.

Seit 2018 verstärkt Herr Gesing den Berliner Standort von Leinemann Partner Rechtsanwälte. Herr Gesing berät Auftraggeber und Auftragnehmer zu allen Fragen des Bau- und Architektenrechts. Er unterstützt insbesondere Generalunternehmer bei der Durchsetzung und Abwehr von großvolumigen Vergütungsforderungen und Gewährleistungsansprüchen. Zu seinem Leistungsangebot gehört ferner die Vertragsgestaltung,  Projektbegleitung sowie die Vertretung vor Gerichten.

Einen weiteren Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet das Vergaberecht. Herr Gesing begleitet Auftraggeber bei der Konzeptionierung von öffentlichen Ausschreibungen und der Durchführung komplexer Beschaffungsvorgänge, z. B. in den Bereichen IT und Forschung. Des Weiteren berät Herr Gesing Unternehmen bei der Durchsetzung ihrer Bieterrechte und führt bundesweit Nachprüfungsverfahren und Schadensersatzprozesse durch.

Herr Gesing veröffentlicht regelmäßig Beiträge in vergaberechtlichen Fachmedien.

V-Card

V-Card Downloaden [+]

Download Vita

Vita (PDF-Version) [+]

Veröffentlichungen

2021 | Publikation
Die Vergabe öffentlicher Aufträge
[+]

Alle Veröffentlichungen von Simon Gesing, M.A.
[+]

Anwaltssuche