Section-Image

Vergaberecht 2013 - Die aktuellen Vorschriften für die Vergabe öffentlicher Aufträge

2013
Buch

Seit Juli 2012 ist eine Vielzahl von neuen oder geänderten vergaberechtlichen Vorschriften in Kraft getreten. Die wichtigste Neuerung besteht darin, dass nun auch die meisten Vergabeverfahren im Bereich von Verteidigung und Sicherheit durch die neue VSVgV dem förmlichen Vergaberecht unterworfen sind. Dies gilt nicht nur für Lieferungen, Leistungen und Dienstleistungen, sondern auch für Bauleistungen. Hier wurde ein neuer, dritter Abschnitt der VOB/A geschaffen. Die VOB 2012 ist in einer Gesamtausgabe neu veröffentlicht und ebenfalls seit Juli 2012 in Kraft. Einige Änderungen in der VgV sowie im GWB sind bereits vorlaufend erfolgt und ebenfalls 2012 in Kraft getreten.

Dieses Buch enthält alle wichtigen Vorschriften, die öffentliche Auftraggeber und Bieter um öffentliche Aufträge anwenden müssen, gleich, ob es sich um Lieferungen, Leistungen, Dienstleistungen, Bauleistungen oder freiberufliche Leistungen handelt und unabhängig davon, ob sie im Bereich der klassischen öffentlichen Auftragsvergabe oder im Sektorenbereich stattfinden oder Verteidigungs- oder sicherheitsrelevante Beschaffungen betreffen. Das Buch befindet sich auf dem Stand 01.01.2013.

Dieses Buch ist nicht im Buchhandel, sondern nur über Leinemann Partner Rechtsanwälte erhältlich.

Prof. Dr. Ralf Leinemann

Aktuelles

25.04.2019

Stiftung Humboldt Forum zu Schadensersatz verurteilt

[+]
08.04.2019

Neue Ausgabe des LP-Magazins

[+]
22.03.2019

Neue Textsammlung Baurecht 2019

[+]