Section-Image

Honorare bei Bauzeitverzögerungen

Dienstag 20.02.2024 von 14:00 Uhr bis 17:15 Uhr online Outlook

Inhalt:

Das Seminar bietet Ihnen einen Einstieg in dieses praxisrelevante Thema. Verlängert sich die Bauzeit, stellt sich die Frage, ob und ggf. welche Zahlungsansprüche die Bauüberwacher (Leistungsphase 8 nach HOAI) deshalb geltend machen können und wie sich diese berechnen. Was können Auftraggeber einwenden? Ziel ist es, den TeilnehmerInnen anhand der rechtlichen und fachtechnischen Erläuterungen ein Basiswissen für die Umsetzung im Arbeitsalltag zu vermitteln.

Programm:

    • Anspruchsgrundlagen und Rechtsprechung 
    • Vertragliche Regelungen
    • Kalkulationsmodelle zur LPH 8 bei Verzögerungen
    • Herleitung v. Zusatzhonorar bei Planungsverzögerungen 

Zwischen den Vorträgen sind jeweils kurze Pausen eingeplant. 

Referenten:

Dipl.-Ing. Klaus D. Siemon ist Architekt und Ingenieur sowie von der Industrie- und Handelskammer Kassel öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Sachgebiet Architektenleistungen und Honorare. Er ist Geschäftsführer der Siemon Sachverständige + Ingenieure GmbH und war Gutachter im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums zur Aktualisierung der Honorare bei der HOAI 2013. Darüber hinaus ist der Verfasser als Berater im Bereich Baukostensteuerung tätig.

Rechtsanwalt Dr. Ralf Averhaus ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Partner bei Leinemann Partner. Seit 2001 berät und vertritt er u. a. Architekten- und Ingenieurgesellschaften sowie deren Auftraggeber in allen Fragen des Vertrags-, Honorar- und Haftungsrechts der Architekten und Ingenieure.

Kürzlich erschien die 5. Auflage "Die HOAI 2021 verstehen und richtig anwenden" der beiden Referenten im Springer Verlag. 

Der Preis pro TeilnehmerIn beträgt 119,00 Euro zzgl. ges. MwSt. Wir bitten um Zusagen bis Dienstag, den 13.02.2024. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mit freundlichen Grüßen
Ihre 
Leinemann Partner Rechtsanwälte

Dipl. Ing. Klaus Dieter Siemon

Veranstaltungen suchen:

Kontakt

Caroline Scheller

Caroline Scheller
Managerin Marketing, PR & Business Development