Section-Image

Neues zum Baurecht 02/2020

Liebe Leserinnen und Leser,

vorliegend finden Sie die 2. Ausgabe 2020 unseres Informationsdienstes "Neues zum Baurecht". 

Mit dieser Ausgabe widmen wir uns speziell der aktuellen Situation in der COVID-19-Pandemiezeit. Da sich die Pandemie nicht nur unmittelbar auf Bauleistungen auswirkt, werfen wir unser Augenmerk zudem auf Planungsleistungen und die Frage, ob aufgrund der aktuellen Entwicklung von einem Leistungshindernis bei Architektenleistungen auszugehen ist.

Sollten Sie weitergehende Fragen haben, können Sie uns gerne unter baurecht(at)leinemann-partner.de schreiben oder Ihren persönlichen Berater ansprechen. Viele weitere Urteile, Bücher, Seminare und Veranstaltungen zum Thema finden Sie auch auf unserer Website.

Wir wünschen eine spannende Lektüre! 

Eine Druckversion der aktuellen Ausgabe finden Sie hier!

Themen

Behinderungen sind auch in der Corona-Krise hinreichend anzuzeigen!

Dr. Amneh Abu Saris

Behinderungen sind auch in der Corona-Krise hinreichend anzuzeigen!

Mehr erfahren
Covid-19 und FIDIC-Vertragsformen

Michael Göger, LL.M.

Covid-19 und FIDIC-Vertragsformen

Mehr erfahren
Die Pandemie als Leistungshindernis bei Architektenleistungen

Jasper Strehlow

Die Pandemie als Leistungshindernis bei Architektenleistungen

Mehr erfahren
The Health and Safety Contractual Obligations of the Contractor in Times of COVID-19

Michael Göger, LL.M.

The Health and Safety Contractual Obligations of the Contractor in Times of COVID-19

Mehr erfahren