Section-Image

07.01.2022
Leinemann Partner ernennt Dr. Oliver Homann und Michael Göger zu Equity Partnern und Malte Offermann zum Partner

Die auf Vergabe-, Bau- und Immobilienrecht spezialisierte Kanzlei Leinemann Partner Rechtsanwälte hat zum 1. Januar 2022 die Partner Dr. Oliver Homann und Michael Göger in den Gesellschafterkreis aufgenommen und Malte Offermann zum Partner ernannt.

Dr. Oliver Homann ist bei Leinemann Partner seit 2011 in Köln tätig und seit 2018 Partner. Er berät schwerpunktmäßig im Vergabe- und Baurecht. In den vergangenen Jahren hat er insbesondere im Kraftwerksbau, Brückenbau und Autobahnbau (einschließlich Betreibermodelle) diverse Großprojekte begleitet. Unter anderem die WirtschaftsWoche und das Handelsblatt führen Dr. Oliver Homann in ihren bundesweiten Rankings regelmäßig als „besonders empfohlenen Anwalt“ im Baurecht.

Im Vergaberecht betreut Dr. Oliver Homann öffentliche Beschaffungsmaßnahmen von der Konzipierung des Vergabeverfahrens bis zum erfolgreichen Zuschlag. Ebenso zählen auch Bieter auf seine Unterstützung, etwa bei der Erstellung des Angebotes oder beim Rechtsschutz gegen fehlerhafte Vergabeentscheidungen. Dr. Homann ist sowohl Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht wie auch Fachanwalt für Vergaberecht. Er hat einen Lehrauftrag für Vergaberecht an der Fachhochschule Münster.

Michael Göger, LL.M., ist seit 2010 bei Leinemann Partner am Berliner Standort und Partner seit 2018. Sein Schwerpunkt liegt im Immobilienrecht, er ist aber auch baurechtlich beratend tätig. Nationale und internationale Mandanten zählen auf ihn und sein Team bei Immobilientransaktionen einschließlich der damit verbundenen Due-Diligence-Prozesse und Finanzierungen, die auch fließend in Englisch abgewickelt werden können. Michael Göger hat langjährige Erfahrung bei der Beratung von Unternehmen beim Kauf und Verkauf von Wohnungs-, Gewerbe- und Hotelimmobilien im Wege des asset- und share-deals sowie bei deren Vermietung.

Weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind Projektentwicklungsmaßnahmen der Wohnungswirtschaft. Im Baurecht berät er in der gesamten Bauphase eines Projekts bei Ingenieurbauvorhaben, wie etwa bei Tunnelprojekten, Offshore Windparks und Industrieanlagen im In- und Ausland. Zudem ist er vom VBI zertifizierter FIDIC Dispute Adjudicator.

Malte Offermann ist seit 2015 Teil des Kölner Teams von Leinemann Partner Rechtsanwälte. Er berät auf den Gebieten des Vergaberechts und privaten Baurechts. Er verfügt über besondere Expertise auf dem Gebiet des nationalen sowie europäischen Beihilferechts und unterstützt öffentliche Auftraggeber bei der Konzeption und praktischen Durchführung von Fördermittelverfahren.

Zu den Ernennungen erklärt Seniorpartner Prof. Dr. Ralf Leinemann:

Mit diesen Partnerernennungen zeigen wir erneut, dass bei uns beste Karrieremöglichkeiten bestehen. Die neue Bundesregierung schiebt ein beispielloses Investitionsprogramm für Um- und Neubau der gesamten Infrastruktur Deutschlands an. All das will ausgeschrieben und gebaut werden. Genau hier liegen die fachlichen Schwerpunkte von Leinemann Partner. Auch in Zukunft werden wir unsere Partnerschaft offensiv erweitern und personell an allen Standorten expandieren. Dr. Oliver Homann, Michael Göger und Malte Offermann danke ich für ihr großes Engagement, eine erfolgreiche Teamführung und den starken Beitrag zur Entwicklung unseres Unternehmens.

Mit diesen Partnerernennungen sind nun 27 Partnerinnen und Partner in der Kanzlei tätig, insgesamt arbeiten 97 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte für Leinemann Partner.


Michael Göger, LL.M.
Dr. Oliver Homann
Malte Offermann


Rund 95 Anwälte arbeiten an den verschiedenen Standorten von Leinemann Partner in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München. Die Sozietät hat einen weithin sichtbaren Schwerpunkt bei Infrastruktur- Großprojekten, wie dem Neu- und Ausbau zahlreicher Autobahnen, Bahnstrecken und Wasserstraßen ebenso wie Kraftwerks- und Anlagenbau, Flughäfen, Shopping-Center und Stadtentwicklungsprojekte. Bekannteste Projekte sind u.a. die Hamburger Elbphilharmonie, der Prozess um die die ÖPP-Autobahn A1, die U-Bahn Bauten in Berlin und Düsseldorf, der JadeWeserPort und der Neubau der Rheinbrücke der A 1 in bei Leverkusen.

 Pressekontakt

Frau Nadin Tornow
Managerin PR/Marketing
Tel. 030 – 20 64 19 -0
nadin.tornow@leinemann-partner.de

Sie sind auf der Suche nach einem Experten für ein bau-, vergabe-, oder immobilienrechtlichen Thema? Sie suchen einen Autor für einen juristischen Gastbeitrag? Rufen Sie uns an.