Section-Image

Neues zum Baurecht 04/2019

Liebe Leserinnen und Leser,

vorliegend finden Sie die 4. Ausgabe 2019 unseres Informationsdienstes "Neues zum Baurecht". 

Mit dieser Ausgabe möchten wir Ihnen u.a. einen Überblick über die EuGH-Entscheidung zur Europarechtswidrigkeit der Mindest- und Höchstsätze der HOAI und dessen Umsetzung auf innerstaatliche Sachverhalte nach Auffassung des OLG Hamm geben. Zudem möchten wir Ihnen zwei Entscheidungen des BGH vorstellen, die sich mit den Fragen beschäftigen, welche Folgen eine Änderung der Vergabeunterlagen durch den Bieter nach sich ziehen und wie die Vergütungsanpassung bei Mengenmehrungen nach § 2 Abs. 3 Nr. 2 VOB/B zu erfolgen hat.

In Zeiten eines beispiellosen Baubooms ist die sichere Orientierung über die rechtlichen Grundlagen von Bauverträgen wichtiger denn je. Wesentliche Basis eines Bauvertrags ist die VOB/B. Der neu aufgelegte Leinemann-Kommentar ist Dank eines renommierten Autorenteams eine Autorität auf dem Gebiet. Anfang September wird die 7. Auflage erscheinen. Vorbestellungen sind möglich.

Wir möchten Sie an dieser Stelle noch auf unsere Seminarreihe im Herbst/Winter 2019/2020 zum Thema "HOAI Ade? Die Folgen des EuGH Urteils für die Praxisaufmerksam machen.

Sollten Sie weitergehende Fragen haben, können Sie uns gerne unter baurecht(at)leinemann-partner.de schreiben oder Ihren persönlichen Berater ansprechen. Viele weitere Urteile, Bücher, Seminare und Veranstaltungen zum Thema finden Sie auch auf unserer Website.

Wir wünschen eine spannende Lektüre!

Eine Druckversion der aktuellen Ausgabe finden Sie hier!

Themen

BGH:  Kein Angebotsausschluss mehr bei „Änderung an den Vergabeunterlagen“

Prof. Dr. Ralf Leinemann

BGH: Kein Angebotsausschluss mehr bei „Änderung an den Vergabeunterlagen“

Mehr erfahren
Vorsicht bei der Vereinbarung von Baukostenobergrenzen

Julia Barnstedt

Vorsicht bei der Vereinbarung von Baukostenobergrenzen

Mehr erfahren
Die verbindlichen Mindest- und Höchstsätze der HOAI sind europarechtswidrig

Dr. Thomas Hildebrandt

Die verbindlichen Mindest- und Höchstsätze der HOAI sind europarechtswidrig

Mehr erfahren
Totgesagte leben länger!

Timo May

Totgesagte leben länger!

Mehr erfahren
Die Verjährung von Mängelansprüchen bei fehlender Abnahme

Danilo Rosendahl

Die Verjährung von Mängelansprüchen bei fehlender Abnahme

Mehr erfahren
Der Abgesang auf die (geübte) Ableitung aus der Urkalkulation?

Dipl.-Ing. (FH) Frerk Schäfer

Der Abgesang auf die (geübte) Ableitung aus der Urkalkulation?

Mehr erfahren